Formelwagen Marko

Liebevoll gebautes Motorgokart aus den 70er Jahren - gefunden und gekauft in Kapfenberg.

Ein "Stanglpuch" 2-Takter mit 50 ccm und 2-Gang Getriebe, Kettentrieb auf ein Hinterrad, zwei Trommelbremsen per Fußpedal, Kupplung, Gas, Handschaltung und Dekompressorhebel zum abstellen.

Die Karosse ist aus Stahlblech, unter der Ansaughutze verbirgt sich der orig. Puch Tank.

Faszinierend die orig. Aufkleber - daher auch der Name Formel Marko !

Official Sponsor 2017

www.chronothek.at
www.vredestein.at
www.ecurie-vienne.at
www.petristahl.at