Eurobrun 189 Formel 1 :

Mit dem Eurobrun 189 hat sich der bislang schnellste Wagen der Gruppe 1 zu Ventilspiel gemeldet.

Dr.Heinrich Bücherl bringt den Formel 1 aus dem Jahr 1989 zum Red Bull Ring - das Jägermeister Motiv am Wagen sollte das letzte in der Formel 1 werden.

Gegründet wurde die Marke Eurobrun 1987 vom Italiener Pavanello und dem Schweizer Brun. Der im Wagen verbaute Motor, ein Judd V8 vom Typ CV leistete aus 3500 ccm zwischen 600 und 650 PS .

Official Sponsor 2017

www.chronothek.at
www.vredestein.at
www.ecurie-vienne.at
www.petristahl.at