Abarth 1600/2000 SP von 1967

Der Abarth 1600SP/2000SP mit einem Gitterrohrrahmen und Mittelmotor war in der 2.Hälfte der 60er Jahre einer der erfolgreichsten Rennsportwagen der Marke Abarth.

Und das sowohl bei Berg-als auch bei Rundstreckenveranstaltungen ! Größter Erfolg des Abarth 1600SP/2000SP war der Gesamtsieg von Johannes Ortner am 23.April beim "Coupe de Vitesse" in Paris / Montlhery.

KR Franz Steinbacher bringt diesen Exoten zu Ventilspiel an den Red Bull Ring.   Als ehemaliger Mitarbeiter von Carlo Abarth hat er seine Erinnerungen und bewegendes Bildmaterial in einem großartigen Buch zusammengeführt. Preisträger beim Motorworld Buchpreis 2019 !

Official Sponsor 2019

www.chronothek.at
www.chronothek.at
www.vredestein.at
www.ecurie-vienne.at
www.petristahl.at