Porsche 911 ST

Zwischen 1970 und 71 produzierte Porsche ausschließlich für den Wettbewerb das Model ST. Der bewährte 6 Zylinder Boxer hatte zumeist 2300ccm, Doppelzündung und ca. 270 standfeste PS bei 8000 U/Min. Kunststoffdeckel und viel Verzicht auf Innenraumausstattung reduzierten das Gewicht auf 960 Kg. Die Verbreiterungen an der Hinterachse waren so mächtig das im Haus keine Fuchs Felgen gefunden wurden die breit genug waren - deshalb griff man auf die Marke  Minilite zurück. Der Porsche von Stefan Flöck absolvierte schon etliche 3 und 6 Stunden Rennen in Spa, Hockenheim, Nürburgring oder Zandvoort und das mit  Fahrer Persönlichkeiten wie Klaus Graf, Sadlowski, Biedermann, Bullit, Roithmayer!

Official Sponsor 2020

www.chronothek.at
www.chronothek.at
www.vredestein.at
www.ecurie-vienne.at
www.petristahl.at