Gruppe 2

powered by Ecurie Vienne

Porschen 944 Turbo

Baujahr:     1989

Hubraum:    2500 ccm 

Leistung:     ausreichend PS  

Fahrer:        Georg Weidinger


Alfa Romeo Alfetta GT Gruppe 2

Baujahr:     1975

Hubraum:    2000 ccm 

Leistung:     215 DIN PS  

Fahrer:        Markus Lipp

Anhang K, 930 Kg Homologationsgewicht, www.prototech.at 


Alfa Romeo 75 Turbo Evoluzione

Baujahr:     1987

Hubraum:    1762 ccm 

Leistung:     370 PS  

Fahrer:        Bernhard Reiss

powered by Prototech 


Porsche 914/6 GT

Baujahr:     1970

Hubraum:    2000 ccm 

Leistung:     ca 220 PS  

Fahrer:        Kurt Jordan

Von Porsche Austria SZBG 1970 und 1971 in der österr. Staatsmeisterschaft unter den Fahrern  C.C.Schindler / Gustav Hruschka eingesetzt.


Porsche 911 E / RS Replika

Baujahr:     1972

Hubraum:    2400 ccm 

Leistung:     165 PS  

Fahrer:        Alfred Loibl


Ford Capri 3200 RS

Baujahr:     1973

Hubraum:    3200 ccm V6

Leistung:     ca 250 PS  

Fahrer:        Michael Spazierer


Plymouth Barracuda

Baujahr:     1965

Hubraum:    6500 ccm

Leistung:     ausreichend PS  

Fahrer:        Werner Zudrell


Pontiac Firebird

Baujahr:      1971

Hubraum:    9500 ccm

Leistung:     ca. 720 PS  

Fahrer:        Eugen Seethaler


MB 190 E 2,5 16V EVO2 DTM Replik

Baujahr:     1987

Hubraum:    2498 ccm

Leistung:     ca 320 PS  

Fahrer:        Thomas Heuschneider

Design Diebels Alt


MB 190 E 2,5 16V EVO2 DTM Replik

Baujahr:     1987

Hubraum:    2500 ccm

Leistung:     320 PS  Flachschieber

Fahrer:       Günther Schmid

Design Zung Fu


BMW 3.0 CSL Gruppe 2

Baujahr:     1974

Hubraum:    3000 ccm

Leistung:     ausreichend PS  

Fahrer:       Phillip Kennewell


Porsche 911 Carrera 3.0

Baujahr:     1977

Hubraum:    2993 ccm

Leistung:     XXX PS  

Fahrer:       Josef Schiedlbauer

Anhang K, FIA Papiere, straßenzugelassen, schnellste Rundenzeit am Red Bull Ring 1:53.681


Alfa Romeo GTA

Baujahr:     1965

Hubraum:    1600 ccm

Leistung:     165 PS  auf 810 Kg

Fahrer:       Jürgen Ludwig

Anhang K, FIA Papiere, aus München kommend


Plymouth Barracuda

Baujahr:     1969

Hubraum:    7000 ccm

Leistung:     ca 400 PS  

Fahrer:       Johannes Bigler


Alfa Romeo Giulia Super

Baujahr:     1976

Hubraum:    2000 ccm

Leistung:     200 PS  

Fahrer:       Markus Eder


Ford Capri 2600 RS

Baujahr:     1971

Hubraum:    2600 ccm

Leistung:     220 PS  auf 950 Kg

Fahrer:       Seibert Andreas

Das schnellste Installateur Unternehmens Österreichs !


FFR Cobra Daytona Coupe

Baujahr:     1965 

Hubraum:   7000 ccm

Leistung:    500 PS 

Fahrer:       Hans Auer


Porsche 944 Turbo Cup

Baujahr:     1986 

Hubraum:   2500 ccm

Leistung:    350 PS 

Fahrer:       Roger Böhler


Porsche 911 3.0

Baujahr:     1974 

Hubraum:   3000 ccm

Leistung:    ca 250 PS 

Fahrer:       Klaus Presterl


Porsche 911 2.8 RSR

Baujahr:     1974

Hubraum:   2800 ccm

Leistung:    ca 250 PS 

Fahrer:       Alexander Menhofer


Porsche 911 3.0 RS

Baujahr:     1974  

Hubraum:   3000 ccm

Leistung:    ca 250 PS 

Fahrer:       Jakub Strach 

Jakob ist erster Mechaniker der Ecurie Vienne von Johannes Huber. Wie ein Uhrwerk taktet er Zeiten von 1.50 am Red Bull Ring, nebenbei kümmert er sich um alle Kundenfahrzeuge !


Official Sponsor 2020

www.chronothek.at
www.chronothek.at
www.vredestein.at
www.ecurie-vienne.at
www.petristahl.at