Gruppe 1 Teil 3

powered by Economa

ARGO JM1 Formel 3

Baujahr:     1977

Hubraum:   2000 ccm

Leistung:    170 PS

Fahrer :     Bruno Huber


Alexis Formel Ford

Baujahr:     1969

Hubraum:   1600 ccm

Leistung:    100 PS

Fahrer :      Rainer Rosenberg

Nach dem Lotus 51 war der Russell Alexis (oder auch Mk14) das Standard Fahrzeug der Russell Rennfahrerschule.

Dieser Mk 15 (fast baugleich) wurde zuerst in die USA geliefert und vom Rennstall-Betreiber Fred Opert dem Alexis Importeur verkauft,

Rennen in den USA, dann kam er nach Kanada. Von dort wurde er von Rainer Rosenberg nach Europa geholt und wird seit 2019 im Histo-Cup regelmäßig eingesetzt.


Formel Opel Lotus

Baujahr:     1992

Hubraum:   2000 ccm

Leistung:    180 PS

Fahrer 1:    Dieter Schwarz

Fahrer 2:    Tobias Schwarz


Formel Opel Lotus

Baujahr:     1992

Hubraum:   2000 ccm

Leistung:    200 PS

Fahrer:       Helmut Scheuch


Formel Opel Lotus

Baujahr:     1993

Hubraum:   2000 ccm

Leistung:    220 PS

Fahrer:       Michael Moser


Official Sponsor 2021

www.chronothek.at
www.chronothek.at
www.vredestein.at
www.ecurie-vienne.at
www.petristahl.at