Gruppe 2 Teil 2

powered by Ecurie Vienne

Volvo 142 GT

Baujahr:    1972

Hubraum:   2300 ccm

Leistung:    180 PS

Fahrer  :     Peter Mayer


Camaro SS

Baujahr:    1967

Hubraum:   viele ccm

Leistung:    ca 500 PS

Fahrer  :     Michael Kadletz


Porsche 914 GT

Baujahr:    1970

Hubraum:   2000 ccm

Leistung:    ca 220 PS

Fahrer  :     Kurt Jordan: Rallye Wagen der Sportabteilung Salzburg, wurde 1970/71 von C.C.Schindler eingesetzt.


March BMW M1 Pro Car IMSA

Baujahr:    1980

Hubraum:   3483 ccm

Leistung:    noch ausbaufähig

Fahrer  :     Marc Dürscheidt


Porsche 911 Turbo

Baujahr:    1979

Hubraum:   3300 ccm

Leistung:    300 PS

Fahrer  :     Christian Dierig


Porsche 911 Carrera

Baujahr:    1984

Hubraum:   2500 ccm

Leistung:    250 PS

Fahrer 1 :    Josef Prack

Fahrer 2 :    Markus Engelmann

betreut von KFZ-Engelmann in Unter-Oberndorf


Porsche 911 Carrera

Baujahr:    1984

Hubraum:   3200 ccm

Leistung:    231 PS

Fahrer :     Alfons Gernot

Das Fahrzeug wird von der Ecurie  Vienne  betreut.


Ford Escort RS 2000 MK1

Baujahr:    1973

Hubraum:  1997 ccm

Leistung:   170 PS

Fahrer :     Gregor Peter Nell


BMW 2002 tii

Baujahr:    1975

Hubraum:  2200 ccm

Leistung:   220 PS

Fahrer :     Michael Weilemann


Porsche 944 Turbo

Baujahr:    1985

Hubraum:  2500 ccm

Leistung:   290 PS

Fahrer :     Toni Zisser

Siegerauto Porsche Classic Cup 2020


Alfa Romeo Giulia GTA Junior Autodelta

Baujahr:    1968

Hubraum:  1300 ccm

Leistung:   160 PS

Fahrer :     Wolfgang Gasteiger

Fahrer :     Wolfgang Gasteiger

Fahrer :     Johannes Gasteiger


volvo 142 GT

Baujahr:    1972

Hubraum:  2300 ccm

Leistung:   180 PS

Fahrer :     Peter Mayer


Alfa Romeo 2000 GTV

Baujahr:    1972

Hubraum:  2000 ccm

Leistung:   180 PS

Fahrer :     Martin Bommer

Einschweisszelle, rest leicht modifiziert. Vom Schrottauto 2009 komplett neu aufgebaut für Renn-streckennutzung, seit damals ca 50 Rennveranstaltungen in ganz Europa besucht ohne grössere techn. Mängel.


Plymouth Barracuda

Baujahr:    1969

Hubraum:  ca 7000 ccm

Leistung:   ca 400 PS

Fahrer :     Johannes Biegler


Alfa Romeo Spider

Baujahr:    1973

Hubraum:  2000 ccm

Leistung:   ausreichend PS

Fahrer :     Robert Wehr


Seit 2015 im regelmäßigen Einsatz.Für den Rennsport und Trackdays vorbereitet. Sicherheitszelle,Feuerlöschanlage,Sicherheitstank und vieles Notwendige mehr.
Regelmäßige Teilnahme an Veranstaltungen und Trackdays (Salzburgring, Mugello,
Spa Francorchamps, Red Bull Ring, usw. Das "Spider-Team" besteht aus Familien-mitgliedern - Vater Franz Wehr (Mechaniker),Sohn Robert Wehr (Fahrer) mit seiner Frau Barbara und Joe(Freund u.Mechaniker).

Alfa Romeo GTAm

Baujahr:    1972

Hubraum:  2000 ccm

Leistung:   ausreichend PS

Fahrer :     Karl Müller


Porsche 911 3.0 SC

Baujahr:    1982

Hubraum:  3600 ccm

Leistung:   ausreichend PS

Fahrer :     Michael Behrendt

ehemaliges US Fahrzeug, SC/RS Klon


BMW 2002 Ti

Baujahr:    1971

Hubraum:  2000 ccm

Leistung:   ausreichend PS

Fahrer :     Werner Olsachner

KFZ Olsachner aus Seeboden


Alfa Romeo GTV 2000

Baujahr:    1974

Hubraum:  1962 ccm

Leistung:   ca. 190 PS

Fahrer 1:    Manfred Jurasz

Fahrer 2:    Florian Rennauer

Rennauer Motorsport e.U. aus Neunkirchen


Porsche 911 E

Baujahr:    1969

Hubraum:  2200 ccm

Leistung:   155 PS

Fahrer:      Alexander Quester


Lancia Integrale

Baujahr:    1987

Hubraum:  2000 ccm

Leistung:   ca 400 PS

Fahrer:      Ignaz Schneider

Erstes Rennen vor 35 Jahren Rally mit
Einem Talbot
Danach verschiedene Rennen
2010 Vizemeister Rallycross Deutschland, Anreise aus dem Ländle!


Official Sponsor 2021

www.chronothek.at
www.chronothek.at
www.vredestein.at
www.ecurie-vienne.at
www.petristahl.at