March Formel 3 " Eifelland "

March 723 Eifelland Sepp Erlachner
March 723 Eifelland Sepp Erlachner

Team Eifelland Caravans : der Name erklärt schom einiges. Günther Hennerici erzeugte und vertrieb Wohnwagen in Norddeutschland. Ende der 60er Jahre gründete er einen Rennstall um seiner späteren Ehefrau Hannelore Werner bei ihren Motorsport Aktivitäten zu unterstützen. Berühmt wurde der Rennstall 1972 mit dem Kauf eines March Formel 1 Chassis, dem Umbau durch Luigi Colani, dem Fahrer Rolf Stommelen und dem Eintritt in den Formel 1 Zirkus. Das Bild unten zeigt den futuristisch gestalteten Wagen. Flügel vorne und hinten mußten nachgerüstet werden um den Wagen auf der Bahn zu halten, das Cockpit mehrfach umgestaltet weil der Motor überhitzte - und ja- mittig vor dem Fahrer ein überdimensionierter Rückspiegel.

Nach einer durchwachsenen Saison verkaufte Hennerici seinen Betrieb, erwarb  zwei neu March Formel 3 Wägen, bestritt einige  Rennen , bevor das Team am Ende des Jahres aufgelöst wurde.

Einen dieser beiden Wagen hat Sepp Erlachner wieder zum Leben erweckt. Stillgelegt 1981 darf er nach 40 Jahren wieder Rennluft schnuppern !

March 721  / Bild Wikipedia
March 721 / Bild Wikipedia

Official Sponsor 2021

www.chronothek.at
www.chronothek.at
www.vredestein.at
www.ecurie-vienne.at
www.petristahl.at