News:

Mit der Nennung eines Emeryson Rennsportwagens steht ein englischer Exot in der Startaufstellung:

Zwischen den 1930er und 1960er Jahren stellten Vater George sowie dessen Söhne Paul und Peter Emery gemeinsam uns auch jeweils unabhängig verschiedenste Sport- und Rennwagen im englischen Twickenham auf die Räder.

Zwischen 1961 und 1963 nahmen Emeryson Formelwagen sogar in der Königsklasse des Motorsports teil - der Formel 1 !

Der Emeryson GP2 ist um 1955 als Prototyp entstanden. Ein Jaguar 3.2 Liter 6-Zylinder treibt über eine MOSS-Box einzeln aufgehängte Räder, Trommelbremsen innenliegend !

Official Sponsor 2017

www.chronothek.at
www.ecurie-vienne.at
www.chronothek.at
www.vredestein.at
www.petristahl.at